27. Oktober 2013

Erste Weihnachtskarte mit einem kleinen Geschenk - Schnittfile für die Cameo !

Hallo meine lieben Leser,

auf allen Blogs regnet es schon super schöne Weihnachtskarten die mich nun auch inspiriert haben los zu legen. Meine Idee ist nicht neu - sondern von der lieben Helga abgekupfert ;-).

Ich habe zwei Varianten gewerkelt eine in der neue Farbe Schiefergrau und die zweite in Anthrazitgrau.




Kartenbasis Schiefergrau


Kartenbasis Anthrazitgrau

Der Große Stern ist in Silber embosst und in den Sternlinien nochmals gefalzt. Die Hintergründe sind rucki-zucki fertig gestellt, da ich alle Sternstempel aus dem Set Simply Stars auf den großen Acrylbock geklebt habe, einmal ins weiße Stempelkissen gedrückt und danach einfach nur aufs Papier abdrücken. Auch unser toller Embossingfolder Schönschrift lässt sich hervorragend bei der Hintergrundgestaltung einsetzen.

Aber  nun zu meinem kleinen Geschenk für Euch. Ich habe mir einen Cameo-Schnittfile für unseren tollen großen Stern erstellt - es gehen genau 6 Sterne auf eine DIN A4 Seite - somit entfällt das lästige ausschneiden mit der Schere. Gerne sende ich Dir den File zu - hinterlasse mir einfach einen kleinen Kommentar und sende ihn Dir gerne zu.

.... Dann habe ich noch eine Neuigkeit die mein Team betreffen - aber das erzähle ich Euch demnächst.

Viele liebe Grüße aus
Bri's Stempellounge

Kommentare:

  1. Liebe Bri, ganz edle Karten hast Du da gezaubert! Mein Favorit ist die schiefergraue Variante.
    Und der passende Cutfile ist ja absolut genial! Den könnte ich auch gut gebrauchen. ;-)
    Hab´ noch einen schönen Restsonntag,
    Drück Dich, Tatiana

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Karten, gefallen mir beide gut.
    Ich würde mich auch über die Schneidedatei freuen.
    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich sehr das dich meine Karte inspiriert hat und dein Version gefällt mir auch super gut. Das du dann noch den Schnittfile für den Stern erstellt hast ist super. Wenn ich dann auch mal dazu käme meine Cameo zum Einsatz zu bringen wäre das bestimmt hilfreich.
    Bis bald.
    GLG Helga

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    die Karte ist einfach toll geworden.Seit einpaar Tagen besitze ich auch eine Cameo,muss aber erst noch einiges lernen,ich hoffe es klappt.
    LG Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bri,
    die Karten sind so wundervoll, das grau so EDEL, gefällt mir ausgeprochen gut! Danke fürs zeigen
    DrückDich
    LG Uli

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Karten hast du gezaubert. Über die Schnitthilfe für die Cameo würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank fürs zeigen und ein schönes sonniges Wochenende. LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bri,
    die Karte sieht toll aus. Die Datei könnte ich gut gebrauchen.
    Viele Grüße von Deiner Downline :-)

    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen Bri,
    danke für deinen lieben Komment! *freu
    Ich finde es wundevoll, wenn viele meine Seite besuchen. Dennoch bin ich oft Traurig, weil kaum eine DEMO es sich traut, meinem Blog auch zu folgen.
    (Wohl weil ich keine DEMO bin sondern nur eine Bastelbegeisterte.*gg)
    Deine Karte ist wunderschön! Egal ob abgeguggt oder nicht ;-D
    Nun, zu deiner Frage! Es tut mir leid, die kleinen *Weihnachtsterne* sind keine Diecut. Die Blüte habe ich mir selbst gezeichnet, eingescannt und Aufbereitet für meine Silhouette. Tut mir leid :-(
    Liebste Grüße Britta
    Auch ich wünsche dir viel Spass beim Basteln in der Vorweihnachtszeit!

    AntwortenLöschen